Aktuell kündige ich nur die Ausstellung einiger meiner Collagen in der Kilchberger Dorfscheune an:

Vernissage am So. den 17. April, 17 Uhr, außerdem:
offener Sonntagnachmittag am 24. April von 15 – 18 Uhr
Herzliche Einladung.

Meine Bilder entstehen oft ohne Plan. Sind materialisierte Gefühle. Intime Dokumente von Raum und Zeit.
Vergangenes, Mythologisches aber auch Zeitgeschehen aus der Perspektive der Gegenwart zu sichten und im Medium der Collage in eine neue Dimension zu führen ist mein Anliegen.

Ebenfalls hängen in der Praxis von Dr. Bettina Wienhues (Wilhelmstr. 109, Tübingen) meine neuesten Klangbilder. Es sind Fotoarbeiten, die im PC beim Abspielen von Vivaldi-Musik entstanden sind.

Ich wünsche allen Besucherinnen und Besuchern viel Spaß beim Betrachten der Seiten.

Ihre Nanna Bauschert-Engel